Buchrezension: The Silence of Dogs in Cars

The Silence of Dogs in Cars | © Martin Usborne

Es ist immer wieder erfreulich, wenn man mitbekommt, wie ein erfolgreich finanziertes Crowdfunding-Projekt auch in ein überaus ansprechendes Ergebnis umgesetzt wird. Martin Usbornes „The Silence of Dogs in Cars“ ist ein Beispiel dafür. Das 2012 im Kehrer Verlag erschienene Buch wirkt in seinem gut hälftig mit grauem Stoff bespannten Hardcover klassisch schön. Wie es der … Continue reading

Buchrezension: Photo opportunities

"Photo opportunities" © Corinne Vionnet

Eine Sehenswürdigkeit – was ist das eigentlich? Im Zeitalter des Massentourismus, wenn der Reisende in seinen Reiseführer schaut und dann geschichtlich oder kulturell bedeutsame Orte, Bauwerke oder Landschaften aufsucht, um – ja was eigentlich? Nun, in der Regel um ein Foto davon zu machen. Die französisch-schweizerische Künstlerin Corinne Vionnet hat sich für ihre Arbeit „Photo … Continue reading

Buchrezension: Das Vertraute im Fremden. Fotografien aus Asien.

Das Vertraute im Fremden

Neun Fotografen westlicher Herkunft, neun Sichtweisen auf Asien. Sie alle verbindet, dass das Fernweh sie einst gen Osten trieb und sie nun seit einigen Jahren in verschiedenen Ländern Asiens leben und arbeiten. Ihnen gemeinsam ist auch, dass sie sich jeweils mit einem Blick von außen ihren Sujets nähern. Dabei haben sie jedoch nicht die Stereotype … Continue reading

Follow

Get every new post delivered to your Inbox.